Scripts

Fast Tool Adapter


Setzen Sie noch mehr
Produktionsleistung frei

Sogar noch mehr Werkzeugkombinationen, damit Sie Ihre Kongsberg C-Weiterverarbeitungsanlage optimal nutzen können.

Zwei sind besser
als eins

Wenn zwei Fast Tools besser sind als eins: Der neue Fast Tool Adapter stellt sicher, dass Sie mit Ihrem Kongsberg C-Schneidetisch noch mehr Produktionsleistung freisetzen können.

Ein Werkzeugwechsel ist nicht erforderlich, lassen Sie die Kongsberg einfach mit zwei Fast Tools laufen.

Wie funktioniert das?

Ein Kongsberg C-Werkzeugkopf hat drei Positionen:

  1. Position für Hochleistungs-Werkzeug
  2. Position für Fast Tools (schnelle Werkzeuge)
  3. Einsatz-Werkzeugposition

Der neue „Fast Tool Adapter“ passt in die Position für Heavy Duty Tool.

Wann sind 2 Fast Tools praktisch?

Typische Nutzungsfälle sind unter anderem Durchschneiden und Folienschnitt von Klebefolie.

Ein weiteres Beispiel ist das Schneiden von Textil oder Leinwand:

  • Das RM-Messerwerkzeug kann für den größeren Teil des Jobs verwendet werden.
  • Das RotaCut-Werkzeug kann benutzt werden, um die Ecken zu schließen und eine Materialaufwölbung zu vermeiden.

So funktioniert die Installation

Der Fast Tool Enabler kann an allen Kongsberg XP und Kongsberg C-Weiterverarbeitungsanlagen installiert werden (außer an der Kongsberg XP Auto) iPC 2.2.1 oder höher ist erforderlich.

Finden Sie heraus, welchen Kongsberg-Schneidetisch Sie brauchen!